Das amerikanische Frühstück

lesen Sie auchDie große Rezept für ein amerikanisches Frühstück Gordon Ramsaywesentliche NachrichtenDie große Rezept für ein amerikanisches Frühstück Gordon ... Amerikanisch, Englisch oder Japanisch: Weltreise Frühstück RezepteMagazinAmerikanisch, Englisch oder Japanisch: Weltreise ... die'incroyable croisade de ces (très) jeunes Américains pour sauver la planètewesentliche NachrichtenDer unglaubliche Kreuzzug dieser (sehr) jungen Amerikaner ...

Frühstück für 4 Pers. | Schwierigkeit: | Zubereitung: 15 (+ Buch 30) Mio | Kochzeit: 15 min


Rezept Pfannkuchen


Zutaten:

300 g Mehl
4 c.à.soupe Fußrollenzucker
½ Teelöffel Backpulver
½ Salz c.à.café
4 Eier
30 cl Milch


Zubereitung:

In einem Behälter, mischt Mehl, Zucker, Salz und Hefe.
Klären Sie die Eier und die Weißen reservieren.
Machen Sie einen Brunnen, fügen Sie das Eigelb.
Rühren Sie nach und nach in Milch unter ständigem Rühren Klumpen zu vermeiden.
Schlagen Sie das Eiweiß und falten in sanft den Rest der Zubereitung.


Der Teig ist fertig, dick und luftig.
Lassen Sie 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen.


Hitze und leicht einölen eine Pfanne mit etwas Butter oder Öl (auf einem Papiertuch oder einen Pinsel).
Legen Sie eine kleine Kelle Teig in die Pfanne.
Sobald eine Vielzahl von kleinen Blasen an der Oberfläche erscheinen können Sie die Pfannkuchen kippen.


Ein kleines Extra:


Kochen der Pfannkuchen Geheimnis liegt in der Intensität des Feuers, sollte es auf jeden Fall sehr weich sein.


Guten Appetit!


WEITERE:


Sind mehr Sie zu exotischen Aromen angezogen, oder besser gesagt landen? Testen Sie Ihr Wissen über die Welt Küche!

This entry was posted in Zuhause. Bookmark the permalink.